Fimtipp: Das Camp

Ken Matthews ist ein aufstrebender Investment Banker, der alles dafür tut, um noch erfolgreicher zu werden. Um eine steinreiche alte Dame zu beeindrucken, die er als Kundin gewinnen möchte, meldet er sich freiwillig als Betreuer für ein Ferienlager ihrer Kirchengemeinde. Im Camp trifft er auf den 10-jährigen Eli – einen Jungen, der ein tiefes Misstrauen gegen Erwachsene und viel unterdrückte Wut in sich trägt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten entwickelt sich zwischen den beiden eine besondere Beziehung, die das Leben von beiden für immer verändert …

Basierend auf wahren Begebenheiten

Erhältlich über die christliche Buchhandlung oder bei: www.scm-shop.de