This is Discipling

 

1 Antwort
  1. Dave
    Dave sagte:

    Man darf nicht verkennen, dass zwischen Jesus/Paulus und den heutigen Religionsgemeinschaften, die sich auf diese Stifter berufen, mal schlappe zwei Jahrtausende liegen, in denen nicht immer nur freundlich das Evangelium von Haus zu Haus verkündet wurde. Ohne dem Christentum als Staatsreligion mit all seinen Schattenseiten gäbe es heute ohnehin keinen Jesuskult mehr. Dann sind sich viele seiner Jünger in all den Sekten weltweit ohnehin nicht grün, also kann man die hier im Video gezeigte Naivität getrost vergessen. Dazu noch die ganzen Kirchenskandale der letzten Jahre… da sagt sich manch einer – zurecht – nein danke!

Kommentare sind deaktiviert.