Ein Neo Nazi begegnet GOTT

„Am Abend klebte manchmal noch Blut meiner Opfer an den Stiefeln“.
Menschen wie Oliver Schalk sehen sich oft in einer Lebenssackgasse, als Punk,Holigan und Neo Nazi ist der Alltag hart voller Hass und Gewalt. Oft endet das mit Gefängniss oder gar mit dem Tod.
Doch wie kommt man da raus? Gibt es noch eine Chance für so einen Menschen?….JA!!… Oliver Schalk berichtet über seine Persöhnliche Erfahrung