Echte oder falsche Freunde ?

«Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr!» Kennst du diesen Spruch? Trifft er auf dich zu? Ich hoffe nicht! Sonst kannst du hier einiges überprüfen…

Treue.

©sxc/Robert-Zajc

©sxc/Robert-Zajc

«Viele so genannte Freunde schaden dir nur, aber ein wirklicher Freund steht mehr zu dir als ein Bruder.» (Sprüche 18.24) Falsche Freunde stehen nicht wirklich hinter dir, sondern schaden dir. Echte Freunde stehen dir treu zur Seite und ha­ben gute Absichten. «Auf einen Freund kannst du dich immer verlassen; wenn es dir schlecht geht, ist er für dich wie ein Bruder.» (Sprüche 17,17) Sogar in Zeiten der Not sind die echten Freunde wie eine Familie für dich da. Ist das bei deinen Freundschaften der Fall?

Ehrlichkeit.

«Ein Freund meint es gut, selbst wenn er dich verletzt; ein Feind aber schmeichelt dir mit über­trieben vielen Küssen.» (Sprü­che 27.6) Echte Freundschaft zeichnet sich durch Ehrlichkeit aus, selbst wenn diese verletzen kann. Falsche Freundschaft schmeichelt, nur um großen Nutzen für sich selbst herauszuholen. «Wie man Eisen durch Eisen schleift, so schleift ein Mensch den Charakter eines anderen.» (Sprüche 27.17) Echte Freunde verändern mit ih­rer Ehrlichkeit deinen Charakter und schleifen wo nötig noch Kanten ab. Dadurch bringt man sich gegenseitig weiter. Sind deine Freunde auch so ehrlich zu dir?

Zusammenhalt.

©sxc/Camila-Dequech

©sxc/Camila-Dequech

Du, wie auch ich brauchen unbedingt echte Freundschaften, die von Treue und Ehrlichkeit geprägt sind. Ich wünsche dir, dass du erkennen kannst, wer wirklich dein Freund ist und zu wem du dich halten kannst. Denn: «Zwei haben es bes­ser als einer allein, denn zusammen können sie mehr erreichen. Stürzt einer von ihnen, dann hilft der andere ihm wieder auf die Beine. Doch wie schlecht steht es um den, der alleine ist, wenn er hinfällt! Niemand ist da, der ihm wieder aufhilft!» (Prediger 4.9-10) Hast du solche Freunde?

Gebet.

Vater, ich danke dir für meine Freunde und für mein Umfeld. Danke, du hast mich immer geführt. Ich bitte dich, dass du mir hilfst, falsche von ech­ten Freunden zu unterscheiden. Bitte schenk mir echte Freunde, auf die ich mich verlassen kann. Freunde, die ehrlich zu mir sind und mich auf mei­nem Weg mit dir weiterführen. Amen.

Philippe Otti

Über Friends for Ever

Artikel ©Copyright bei Friends for Ever