Andacht oder doch Angedacht? Kurz und knackig gibt es hier gut verpackte Gedanken über verschiedene Themen. Für dich persönlich, für eine Jugendstunde oder zum weiter geben- auf jeden Fall zum lesen!

Helden für den Herrn

Ironman, Supermann, Hulk, Captain America… wer liebt sie nicht, unsere Superhelden? Wie gerne würden wir doch so mutig und stark sein wie unsere Lieblingshelden. Wusstest du übrigens, dass es Superhelden wirklich gab und gibt? Vermutlich wirst du nun etwas überrascht sein, doch sogar die Bibel spricht schon davon…   Drei Männer, die mutig und furchtlos auf 15 hungrige Löwen zugehen.…   » Weiterlesen

Die Sehnsucht nach Freiheit

Wenn ich mich an Gespräche mit Freunden zurückerinnere, für die der Glaube neu war oder auch vollkommen unbekannt, ging es sehr häufig um den Aspekt der Freiheit. Die ganzen Gebote, Vorschriften, Pflichten… immer wieder die Frage, ob es einen nicht einschränkt und den Spaß am Leben nimmt.…   » Weiterlesen

Der stärkste Baum der Welt

Am Tag über 50 Grad und nachts unter Null Grad, 400 Kilometer nur Sand und Steine, sonnengebleichte Tierknochen und kaum Niederschlag…die Ténéré-Wüste ist wahrlich kein lebensfreundlicher Ort. Nicht umsonst wird sie auch „Wüste der Wüsten“ und „schattenloser Höllenkessel genannt“. Und trotzdem gab es da diesen einen Baum… Der Arbre du Ténéré (Baum der Ténéré) war einmal ein Teil einer größeren Baumgruppe, doch nach und nach verschwanden seine Kollegen, während er weiter bestehen blieb.…   » Weiterlesen

Wenn ich einen Wunsch frei hätte…

Als ich letztens mit dem Bus in die Stadt fuhr, fiel mir ein Werbeplakat eines Reiseveranstalters in die Augen. „Hier werden Wünsche wahr!“ Gedanklich malte ich mir aus, wie ich selbst bei Sonnenuntergang am Strand saß, dem Rauschen der Meereswellen lauschte und meine Füße im warmen Sand vergrub.…   » Weiterlesen

Das ist die Wahrheit!

„Was ist Wahrheit?“ Nun, diese Frage wurde auch schon vor 2000 Jahren gefragt. Die Antwort war dabei direkt vor der Nase des Fragenden… Die Welt bietet uns heutzutage eine Vielzahl von möglichen Wahrheiten an. Es wird proklamiert, dass es die eine Wahrheit nicht gibt.…   » Weiterlesen

Staub die Bibel ab und staune

Als kleiner Junge sammelte ich leidenschaftlich Briefmarken und einige Münzen – nicht zuletzt dank der Hilfe meiner tatkräftigen Oma. In dieser Zeit träumte ich oft davon, eines Tages eine besonders seltene und wertvolle Münze zu finden. Von dem Geld, dass ich dadurch verdienen würde, hätte ich dann für mein Leben ausgesorgt.…   » Weiterlesen