Bibelschule Brake

Gemeinden und Missionswerke suchen bewegte Theologen. Und Theologen, die sich und andere bewegen. Deshalb bieten wir eine fundierte 3-jährige theologische Ausbildung an, die tief im Wort Gottes verankert ist, und gleichzeitig befähigt und motiviert, Gottes gute Botschaft weltweit allen Menschen zu bringen.…   » Weiterlesen

WORT DES LEBENS Köriser See

Der Auftrag von Wort des Lebens südlich der Bundeshauptstadt Berlin ist der gleiche wie am Starnberger See und in über 60 Ländern dieser Erde: Junge Leute zum Glauben an Jesus Christus einzuladen und ihnen zu helfen, die Beziehung zu Gott zu gestalten und zu vertiefen.…   » Weiterlesen

Deutsche Indianer Pionier Mission (DIPM):

Unsere Mission: Gott selbst beauftragt seine Gemeinde zur Mission unter allen Völkern. Als DIPM helfen wir mit ca. 75 hauptamtlichen Mitarbeitern in Südamerika und in Deutschland, seinen weltweiten Auftrag zu erfüllen. Mit Zeltevangelisationen, Bibelwochen, Freizeiten sowie Kinder- und Jugendtreffs laden wir zur Gemeinschaft mit Gott ein.…   » Weiterlesen

DIGUNA

Die Bibel ist Gottes Wort und zeigt uns Gottes Absicht, mit den Menschen in einer engen Beziehung zu leben. Gleichzeitig macht sie klar, dass die Sünde das größte Hindernis dabei ist, aber auch, dass Gottes Erlösung durch Jesus Christus uns hilft zu einer Beziehung mit Gott: „Gott will, dass alle Menschen errettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.“ (1.…   » Weiterlesen

MOVIDA

Als christliche, internationale und interdenominationale Organisation hat Movida es sich zum Ziel gesetzt junge Christen zu motivieren in ihrer persönliche Beziehung zu Jesus zu wachsen. Sie werden geschult, damit sie ihre Gaben und Talente entdecken, um sich noch besser in ihrer eigenen Gemeinde vor Ort und in Weltmission einsetzen zu können.…   » Weiterlesen

Pais Deutschland

Pais Movement ist eine weltweite überkonfessionelle Organisation, die Brücken zwischen Schulen, Hochschulen, Unternehmen und christlichen Gemeinden schafft. Paul Clayton Gibbs gründete die Organisation, die sich mittlerweile von einem einzigen Pionierteam in Manchester 1992 zu einem weltweiten Unternehmen mit Teams und Hauptquartieren auf allen sechs Kontinenten entwickelt hat.…   » Weiterlesen

To All Nations

To All Nations e.V. ist ein christliches Missions- und Hilfswerk, das als gemeinnützig und mildtätig anerkannt ist. Im Vordergrund der Tätigkeit stehen die Verbreitung des christlichen Glaubens sowie dessen Werte und die Erbringung humanitärer Hilfe. Dafür setzen sich insgesamt ca. 400 deutsche und einheimische Mitarbeiter und weit mehr ehrenamtliche Helfer in über 20 Ländern ein.…   » Weiterlesen

Shelter

Geschichte 1987 zog Familie Schwitzky mit drei Kindern nach Griechenland um dort als Missionsfamilie zu arbeiten. Nach zwei Jahren auf dem  griechischen Festland fuhren sie 1989 auf die Insel Kreta. Seitdem ist die Arbeit als „Shelter“ bekannt. Anfangs betreuten Michael und Annemarie Schwitzky mit anderen Mitarbeitern hauptsächlich sogenannte Aussteiger, die als Tagelöhner auf Kreta arbeiteten.…   » Weiterlesen

frontiers

Frontiers ist eine internationale Organisation, die in Partnerschaft mit anderen Werken in der ganzheitlichen Entwicklungszusammenarbeit unter Muslimen tätig ist. Als bekennende Nachfolger Jesu Christi  fördern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Entstehung einheimischer, selbstständiger Gemeinden. 1. Wir dienen unerreichten muslimischen Volksgruppen 2.…   » Weiterlesen

Wo die Not am größten ist

William Booth und die Gründung der Heilsarmee Die erste schwere Weltwirtschaftskrise wurde 1857 in Amerika ausgelöst und breitete sich mit hoher Geschwindigkeit auf die Finanzzentren Europas aus. Reihenweise brachen Banken zusammen, und Industrieunternehmen gingen in Konkurs. Binnen kurzer Zeit stürzte die Krise Millionen Menschen auf der ganzen Welt in Arbeitslosigkeit, Hunger und Not.…   » Weiterlesen