„Und ich war einfach nicht cool…“ Leben mit einer Behinderung

andreas160578/pixabay
  Bärbel hat Arme, die kürzer sind als die der meisten Menschen – gleich dort, wo der Ellenbogen ist, sind ihre Hände. An den Händen hat sie jeweils 4 Finger. Als ich Bärbel kennen gelernt habe, war das eines der ersten „Dinge“, die mir aufgefallen sind.…   » Weiterlesen

Ein Herz für Häftlinge

C_Scott/pixabay
Etwa 5.600 Weihnachts-Pakete wird Josef Reiter mit seinem Team auch heuer wieder in rund 20 österreichischen Gefängnissen verteilen. Inhalt: ein christlicher Kalender und etwas zum Naschen. Der Ex-Polizist ist überzeugt, dass Gott auch Verbrecher liebt. Und dass Umkehr und Neubeginn möglich sind.…   » Weiterlesen

Martin Luther (1483 – 1546) – Die große Frage

albersHeinemann/pixabay.com
Die große Frage Obwohl Martin Luther härter arbeitet, öfter fastet und mehr betet als die anderen Mönche in seinem Kloster, ist für ihn die große Frage: „Wie bekomme ich einen gnädigen Gott?“ Gibt es darauf eine Antwort? Wenn ja, welche?…   » Weiterlesen

Martin Luther (1483 – 1546) – Die Antwort

hpuppet/pixabay.com
Teil 1: Martin Luther (1483 – 1546) – Die große Frage Die Antwort
Als Luther dabei ist, den Römerbrief für seine Vorträge an der Universität zu studieren, hat er eine wichtige Erkenntnis, durch die ihm Gott selbst seine große Frage beantwortet.…   » Weiterlesen

Geliebte Mörderin

Skitterphoto/pixabay.com
Gottes Liebe ist grenzenlos. Und gilt jedem Menschen. Deshalb sollen und können auch Christen jeden Menschen lieben. – Soweit die Theorie. Ok, doch, ich glaube das auch. Aber machen wir nicht oft genug dann doch (ungewollt) einen Unterschied? Denn was ist mit Verbrechern, mit Mördern?…   » Weiterlesen