Archiv vom März 2016

  • Diese Frage stellen sich sowohl Menschen, die an Jesus Christus glauben, als auch Menschen, die den christlichen Glauben hinterfragen. Ist Jesus nicht einfach ein Weg unter vielen?

    Warum ausgerechnet Jesus?

    Diese Frage stellen sich sowohl Menschen, die an Jesus Christus glauben, als auch Menschen, die den christlichen Glauben hinterfragen. Ist Jesus nicht einfach ein Weg unter vielen?

    Weiterlesen...

  • Wie sehe ich mich? Mein Äußeres… meine Fähigkeiten… meine Schwächen… meine Wünsche…  Wie glaube ich, sehen mich die Anderen? Meine Eltern… Geschwister… Freunde… Lehrer… Und was erwarten sie von mir? Was glaube ich, wie Gott mich sieht?  Und was erwartet er von mir? ...

    Wer bin ich denn überhaupt?

    Wie sehe ich mich? Mein Äußeres… meine Fähigkeiten… meine Schwächen… meine Wünsche… Wie glaube ich, sehen mich die Anderen? Meine Eltern… Geschwister… Freunde… Lehrer… Und was erwarten sie von mir? Was glaube ich, wie Gott mich sieht? Und was erwartet er von mir? ...

    Weiterlesen...

  • Christen sind heute die weltweit am stärksten verfolgte Glaubensgruppe. Schätzungsweise 100 Millionen Menschen leiden wegen ihres christlichen Glaubens unter Benachteiligungen oder Verfolgungen – sei es durch andere Religionen, Totalitarismus oder durch Gewalt. Sie gelten häufig als Bürger zweiter Klasse, denen selbst humanitäre Grundrechte verweigert werden.

    Weltverfolgungsindex 2016

    Christen sind heute die weltweit am stärksten verfolgte Glaubensgruppe. Schätzungsweise 100 Millionen Menschen leiden wegen ihres christlichen Glaubens unter Benachteiligungen oder Verfolgungen – sei es durch andere Religionen, Totalitarismus oder durch Gewalt. Sie gelten häufig als Bürger zweiter Klasse, denen selbst humanitäre Grundrechte verweigert werden.

    Weiterlesen...

  • Darf ich vorstellen? Oskar, 18 Jahre alt. Mädelsschwarm. Jedes Wochenende geht er raus auf die Piste. Der Alkohol fließt in Strömen und er ist mittendrin.
Er schüttet alles in sich, Hauptsache es knallt.

    Volle Pulle

    Darf ich vorstellen? Oskar, 18 Jahre alt. Mädelsschwarm. Jedes Wochenende geht er raus auf die Piste. Der Alkohol fließt in Strömen und er ist mittendrin. Er schüttet alles in sich, Hauptsache es knallt.

    Weiterlesen...

  • Auch heute gibt es Helden. Manchmal sind sie schwierig zu erkennen, weil sie nicht im (Rampen)Licht stehen. Hier liest du von zwei Beispielen.

    Helden heute

    Auch heute gibt es Helden. Manchmal sind sie schwierig zu erkennen, weil sie nicht im (Rampen)Licht stehen. Hier liest du von zwei Beispielen.

    Weiterlesen...