Schmetterling

Hast du gewusst, dass der Name Schmetterling vom ostmitteldeutschen „Schmetten“ (d.h. Schmand, Rahm) kommt? Denn Schmetterlinge werden von Rahm angelockt! Der Englische „butterfly“ kam immer beim Butterschlagen angeflattert. Allein in Deutschland existieren 3.700 Arten dieses wunderbaren Geschöpfes. Die Lektion eines Schmetterlings Eines Tages erschien eine kleine Öffnung in einem Kokon;
 ein Mann beobachtete den zukünftigen Schmetterling für mehrere Stunden, 
wie dieser kämpfte, um seinen Körper durch jenes winzige Loch zu zwängen. 

…   » Weiterlesen

Sexualität – ein Geschenk Gottes

Zwei reiche Brüder wollten ihrer Mutter zu Weihnachten ein ganz besonderes Geschenk machen. Sie wollten sich gegenseitig überbieten und so wurde aus der Geschenksuche ein regelrechter Wettkampf, wer von den beiden das außergewöhnlichste und einzigartigste Geschenk finden würde. Eines Tages dachte der eine Bruder, er hätte das perfekte Geschenk gefunden.…   » Weiterlesen

Wenn Gott spricht…

Den Willen von Gott erkennen wir, wenn er mit uns und zu uns spricht. Weißt du, wie Gottes Stimme tönt? Nicht? Ja, aber hat er dann überhaupt schon mit dir gesprochen?   Ja, das hat er. Aber nein, nicht laut, so dass ich seine Stimme gehört hätte.…   » Weiterlesen